Pressemitteilungen

Nutzungshinweise

Unser Pressematerial steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Neben Video- und Audiomaterial finden Sie hier zahlreiche Fotos, die Sie in Ihren Beiträgen verwenden können. Zudem freuen wir uns, wenn Sie unsere Fülleranzeigen für eventuell vorhandene Lücken in Ihren Publikationen nutzen.

Bitte beachten Sie bei der Arbeit mit unserem Material folgende Hinweise:

  • Das Material darf weder verfremdet noch im Sinn verändert werden.
  • Das Material darf nicht in sachfremdem Zusammenhang oder Umfeld genutzt werden.
  • Eine Nutzung des Materials für werbliche Zwecke ist nur nach vorheriger Rücksprache und Genehmigung durch die Stabsstelle Kommunikation der DRF Luftrettung gestattet.
    Kontakt: info@drf-luftrettung.de
  • Bei Verwendung des Materials bitten wir um Zusendung eines entsprechenden Nutzungshinweises und ggf. eines Sendebelegs/Belegexemplars an info@drf-luftrettung.de.

Aktuelle Mitteilungen

14.12.2017
„Christoph Niedersachsen“ ist auf dem Weg zu einem Einsatz. Draußen ist es dunkel, trotzdem können die beiden Piloten alles deutlich sehen, denn sie tragen Nachtsichtgeräte. Seit dem Herbst liefen Schulungen an der Hannoveraner Station der DRF Luftrettung, jetzt nutzen die Besatzungen die… Weiterlesen
07.12.2017
Bei der DRF Luftrettung sind Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, dass in der Region um Bad Saarow, im Landkreis Oder-Spree, zurzeit dubiose Haustürwerbung stattfindet. In diesen Werbegesprächen erwecken die Personen mit Falschaussagen den Eindruck, die DRF Luftrettung verwende die… Weiterlesen
27.11.2017
Erst kam die Anstrengung, jetzt der Geldsegen: Am vergangenen Freitag besuchten vier Sportler die Station Göttingen der DRF Luftrettung und übergaben einen Scheck über 3.000,- Euro. Sie waren unter dem Namen „Die Bergsteiger“ beim diesjährigen Harzer Hexentrail angetreten. Schon vor dem Rennen… Weiterlesen
15.11.2017
Gute Gaben und schöne Töne gab es am Montagabend für „Christoph 42“. Der „Shantychor Lütjenweststedt 1871 e.V.“ hatte kürzlich zusammen mit dem Shantychor „Neptun“ aus Rendsburg, den „Nordlichtern“ aus Kleve und dem Gospelchor „Tolk“ ein Benefizkonzert für die DRF Luftrettung veranstaltet. Jetzt… Weiterlesen
10.11.2017
Im Rahmen der Jahrgangsbestenehrung der IHK Karlsruhe, die am gestrigen Donnerstag in der Gartenhalle des Kongresszentrums Karlsruhe stattgefunden hat, wurde Dominik Weighart von der DRF Luftrettung als bester Fluggerätmechaniker ausgezeichnet. Er gehört damit zu den erfolgreichsten Prüflingen… Weiterlesen
06.11.2017
Am Samstagvormittag kam es in der Nähe von Greifswald zu einer gefährlichen Annäherung einer Drohne. Während des Startvorgangs des Rettungshubschraubers näherte sich das Flugobjekt und kreiste wenige Meter über den Rotorblättern. Der Start zu einem Notfalleinsatz wurde dadurch behindert. Die… Weiterlesen

Seiten